Функционирует при финансовой поддержке Федерального агентства по печати и массовым коммуникациям
Goldener Fonds

Nachrichten

Bibelwissenschaft

9. Oktober. Konferenz „Apokalypse des Hl. Johannes des Theologen: Exegese, Theologie, Wirkungsgeschichte“. Moskau

Am 9. Oktober findet an der Orthodoxen Geisteswissenschaftlichen Hl.-Tichon-Universität eine Bibelkunde-Konferenz statt, die dem Thema „Apokalypse des Hl. Johannes des Theologen: Exegese, Theologie, Wirkungsgeschichte“ gewidmet sein wird. Ausführlicher... 20. September 2012
22. September 2012 10:15
Das Moskauer Institut für Bibelübersetzungen veröffentlicht die Übersetzung der Heiligen Schrift in die tschetschenische Sprache.

27. Juni 2012 23:06
(SIBENIK) Die Serbische Orthodoxe Diözese Dalmatien hat das Corpus Areopagiticum, das Werk des Pseudo-Dionysios Areopagita, in serbischer Übersetzung des Theologen und Übersetzers Slobodan Prodic herausgegeben.

30. März 2012 09:55
Ausstellung am Flughafen Stuttgart zu „200 Jahre Bibelkompetenz“

4. März 2011 17:00
Vatikan: Israel lobt das Papstbuch

3. November 2010 16:09
Am 31. Oktober eröffnete die Hamburger Kirche St. Jacobi die Ausstellung „Das Reichtum der Farben für die königlichen Augen“, wo die unikale Bibel (14. Jhr.) demonstriert wird, die dem französischen König Karl V. gehörte.

31. August 2010 13:20
Als Sensation erschien der Wissenschaftswelt die Schlussfolgerung, dass das Blut auf den grössten christlichen Heiligtümern -auf dem Turiner Grabtuch, auf der Tunika von Argenteuil und auf dem Sudarium von Oviedo - der einen, der seltenen, Blutgruppe angehört. Die wissenschaftliche Analyse fand im Verlauf der Dreharbeiten des wissenschaftlichen Dokumentarfilms "Kann man Christus klonen?", des französischen Regisseurs Yves Boisset, statt.

28. April 2010 08:19
Die chinesischen Wissenschaftler bestätigten am Dienstag, dass sie auf dem Berg Ararat in Türkei in einer Höhe von 4000 m. die legendäre Arche Noahs gefunden haben.

30. März 2010 13:27
Die Wissenschaftler sind der Meinung, Beweise gefunden zu haben, die von der Authentizität der Erzählung aus dem Alten Testament über die zehn Plagen Ägyptens zeugen, berichtet „Daily Telegraph“. Gemäß der Bibel, waren die Plagen nur geschickt worden, weil der Pharao die Hebräer mit Moses nicht weggehen lassen wollte.

12. Oktober 2009 13:12
Nach dem Beschluss des Geweihten Synods wurde der Vorsitzende des Kirchlichen Außenamtes des Moskauer Patriarchats, der Erzbischof von Wolokolamsk Ilarion (Alfeew), zum Vertreter des Vorsitzenden der „Synodal-biblisch-theologischen Kommission“ ernannt.

27. Juni 2009 10:36
Das kirchlich-wissenschaftliche Zentrum „Orthodoxe Enzyklopädie“ der Russischen Orthodoxen Kirche veröffentlichte das XX. Band der gleichnamigen Reihe. Dieses Band der „Orthodoxen Enzyklopädie“ wurde unter der Redaktion des Heiligsten Patriarch von Moskau und ganz Russland Kyrill vorbereitet.

12. Juni 2009 11:47
Am 11. Juni auf der Schulratssitzung der Geistlichen Akademie von St. Petersburg äußerte der Professor für Bibelwissenschaften, Erzpriester Wladimir Sorokin, den Wunsch seinen Posten abgeben zu dürfen.

8. Mai 2009 11:02
Am 6. Mai meldeten die Beamten Israels die Auffindung eines seltenen Manuskript-Papyrus, der ungefähr zwei tausend Jahre alt sein soll. Darüber berichtete die Agentur „ Kippa“ (Israel).

4. April 2009 13:11
Der Heiligste Patriarch von Moskau und ganz Russland Kyrill besuchte im Rahmen seiner St. Petersburger-Diözesanvisite am 3. April 2009 die geistliche Akademie der nördlichen Hauptstadt. Er wendete sich an die Lehrkräfte und Studenten und verdeutlichte einige Prioritäten in dem geistlichen Bildungssystem.

20. Januar 2009 10:27
Der Patriarchenstatthalter, Metropolit Kyrill von Smolensk und Kaliningrad, eröffnet am Dienstag in Moskau die Wintertagung der 19. alljährlichen Theologischen Konferenz der Orthodoxen St.-Tichon Universität für Geisteswissenschaften.

январь 2018
Пн Вт Ср Чт Пт Сб Вс  
1 2 3 4 5 6 7  
8 9 10 11 12 13 14  
15 16 17 18 19 20 21  
22 23 24 25 26 27 28  
29 30 31  
добавить на Яндекс добавить на Яндекс