Функционирует при финансовой поддержке Федерального агентства по печати и массовым коммуникациям
Goldener Fonds

Nachrichten

Bibelwissenschaft > Biblische Archäologie

Drei christliche Heiligtümer beinhalten Spuren derselben Blutgruppe

Als Sensation erschien der Wissenschaftswelt die Schlussfolgerung, dass das Blut auf den grössten christlichen Heiligtümern -auf dem Turiner Grabtuch, auf der Tunika von Argenteuil und auf dem Sudarium von Oviedo - der einen, der seltenen, Blutgruppe angehört. Die wissenschaftliche Analyse fand im Verlauf der Dreharbeiten des wissenschaftlichen Dokumentarfilms "Kann man Christus klonen?", des französischen Regisseurs Yves Boisset, statt. Ausführlicher... 31. August 2010
28. April 2010 08:19
Die chinesischen Wissenschaftler bestätigten am Dienstag, dass sie auf dem Berg Ararat in Türkei in einer Höhe von 4000 m. die legendäre Arche Noahs gefunden haben.

30. März 2010 13:27
Die Wissenschaftler sind der Meinung, Beweise gefunden zu haben, die von der Authentizität der Erzählung aus dem Alten Testament über die zehn Plagen Ägyptens zeugen, berichtet „Daily Telegraph“. Gemäß der Bibel, waren die Plagen nur geschickt worden, weil der Pharao die Hebräer mit Moses nicht weggehen lassen wollte.

8. Mai 2009 11:02
Am 6. Mai meldeten die Beamten Israels die Auffindung eines seltenen Manuskript-Papyrus, der ungefähr zwei tausend Jahre alt sein soll. Darüber berichtete die Agentur „ Kippa“ (Israel).

январь 2018
Пн Вт Ср Чт Пт Сб Вс  
1 2 3 4 5 6 7  
8 9 10 11 12 13 14  
15 16 17 18 19 20 21  
22 23 24 25 26 27 28  
29 30 31  
добавить на Яндекс добавить на Яндекс