Функционирует при финансовой поддержке Федерального агентства по печати и массовым коммуникациям
Goldener Fonds

Nachrichten

Geschichte

Athos – das einzigartige geistliche und kulturelle Erbe der Menschheit

23-26 Juni 2013. In Serbiens Hauptstadt wurde die dritte internationale Konferenz abgehalten, die dem Heiligen Berg Athos gewidmet war. Die ersten beiden Konferenzen haben in Salzburg und Weimar 2011 und 2012 stattgefunden. Die Konferenz „Athos – das einzigartige geistliche und kulturelle Erbe der Menschheit“ wurde von dem öffentlichen Weltforum „Dialogue of Civilizations“ ins leben gerufen. Die Tagung in Belgrad wurde von der serbischen Organisation „Freunde des Athos“ unterstützt. Die Aufgaben der Konferenz waren nicht nur wissenschaftlicher, sondern auch gesellschaftlich-politischer Natur. Ausführlicher... 4. September 2013
4. Mai 2013 21:42
Osterbotschaft seiner Heiligkeit, des Patriarchen Kyrill, an die Erzpriester, Hirten, Diakone, die Mönche und Nonnen und alle gläubigen Kinder der Russischen Orthodoxen Kirche

8. Januar 2013 19:44
Weihnachtsbotschaft seiner Heiligkeit Kyrill, des Patriarchen von Moskau und ganz Russland, an die Bischöfe, Priester, Diakone, die Mönche und Nonnen und alle treuen Kinder der Russischen Orthodoxen Kirche

8. Januar 2013 14:45
Patriarch Kyrill spielte auf umstrittenes Gesetz zum Adoptionsverbot russischer Kinder durch US-Bürger an - Koptischer Papst-Patrirach Tawadros betet für "weise" Politik von Ägyptens Präsident Mursi

18. Dezember 2012 20:05
Metropolit Youhanna (Yazigi) wurde am Montag im nordlibanesischen Kloster Balamand zum neuen griechisch-orthodoxen Patriarchen von Antiochien gewählt

15. Dezember 2012 02:06
Am 12. Dezember 2012 begann die Visite des Heiligsten Patriarchen von Moskau und ganz Russland Kyrill in die Metropolie Stawropol. Auf dem Schpakowskoje-Flughafen fand eine kurze Begegnung Seiner Heiligkeit mit den Vertretern der Medien statt.

12. Dezember 2012 19:17
Am 11. Dezember 2012 leitete der Vorsitzende des Kirchlichen Außenamtes des Moskauer Patriarchats, Metropolit von Wolokolamsk Hilarion, in Rostow am Don eine theologische Diskussion zwischen der Russischen Orthodoxen Kirche und der Evangelischen Kirche in Deutschland, die dem Thema „Christliche Kirchen in der multikulturellen Gesellschaft“ gewidmet war.

10. Dezember 2012 18:09
Am 7. Dezember 2012 traf der Heiligste Patriarch von Moskau und ganz Russland Kyrill in seiner Residenz im Danilow-Kloster in Moskau, den Kurienerzbischof der Römisch-Katholischen Kirche und Vorsitzenden des Päpstlichen Familienrates, Vincenzo Paglia.

6. Dezember 2012 22:25
Jeden Tag erscheinen Berichte über die Verfolgung von Christen in verschiedenen Ländern. Im Brennpunkt stehen die Länder des Nahen Ostens und Nordafrikas, wo sich auf der Welle des „Arabischen Frühlings“ die radikal-islamischen Bewegungen verstärkt haben. Darüber, welche Ursachen die Verfolgungen haben und auf welche Weise die Russische Orthodoxe Kirche (ROK) darauf reagiert, erzählte der Vorsteher des Kirchlichen Außenamtes des Moskauer Patriachats, Metropolit von Wolokolamsk Hilarion (Alfejew).

2. Dezember 2012 21:17
Am Sonntag vollzog der Vorsitzende des Kirchlichen Außenamtes des Moskauer Patriarchats, Metropolit von Wolokolamsk Hilarion, vor Beginn der Göttlichen Liturgie in der Kirche zu Ehren der Gottesmutterikone „Freude aller Trauernden“ einen Gottesdienst zur Aufnahme von zeitweilig vom Glauben Abgefallenen.

29. November 2012 21:30
Moskau wird sich um die Rückgabe der Alexander-Mission in Jerusalem an die Russisch-Orthodoxe Kirche bemühen, wie der russische Außenminister Sergej Lawrow am Mittwoch in Moskau in einer Sitzung der Kaiserlichen Orthodoxen Palästina-Gesellschaft sagte. 

25. November 2012 02:34
Das Kreuz, das unweit der Kirche des heiligen Alexander Newskij und der Methochi des Hl.-Artemij-Werkolskij-Klosters in Archangelsk zur Verehrung aufgestellt worden war, wurde in der Nacht vom 25. auf den 26. August 2012 umgesägt.

24. November 2012 21:57
CSU-Europaabgeordneter Martin Kastler: "Ein neues Beispiel antichristlicher Schikane aus Brüssel. Es geht schlicht darum, christliche Symbolik im öffentlichen Raum zurück zu drängen"

20. November 2012 01:10
(BELGRAD) Der Leiter des Außenamtes der Russischen Orthodoxen Kirche, Metropolit Hilarion (Alfejev) von Volokolamsk besuchte am vergangenen Wochenende die Serbische Orthodoxe Kirche (SOK), Serbien und Republik srpska, den serbischen Teil von Bosnien-Herzegowina, und begegnete dem Serbischen Patriarchen Irinej I., dem Bischof Jefrem (Milutinovic) von Banja Luka, dem serbischen Staatspräsidenten Tomislav Nikolic, dem Premierminister des Landes Ivica Dacic, sowie Milorad Dodik, dem Premier der Republik Srpska, des serbischen Teils von Bosnien-Herzegowina. (Fotos)

16. November 2012 02:24
(KONSTANTINOPEL / BELGRAD) Nach der Aussage des Oberhaupts der schismatischen Kirche von Skoplje (Makedonien), Erzbischof Stefan, soll dieser bei dem Begräbnis des verstorbenen bulgarischen Patriarchen Maxim ein Treffen mit dem ökumenischen Patriarchen Vartholomaios (Bartholomäus) gehabt haben: Laut Erzbischof Stefan soll der erste unter den Hierarchen der Orthodoxie gesagt haben, dass er den „Prozess der Anerkennung der Makedonischen Orthodoxen Kirche“ unterstützen würde.

16. November 2012 02:21
(BELGRAD) Der serbische Patriarch Irinej I. und Metropolit Amfilohije (Radovic) von Montenegro haben am 9. November der Trauerfeier für den bulgarischen Patriarchen Maksim in Sofija beigewohnt.

9. November 2012 16:54
Der Heiligste Patriarch von Serbien, Erzbischof von Pec, Metropolit von Belgrad und Karlovci Irinej, äußerte in einem Schreiben an den Heiligsten Patriarchen von Moskau und ganz Russland Kyrill seine Besorgnis im Zusammenhang mit Gewalterscheinungen gegen die Russische Orthodoxe Kirche und verurteilte blasphemische Aktionen in den Kirchen Russlands. Der Vorsteher der Serbischen Kirche betonte, dass ähnliche Aktivitäten nicht gerechtfertigt sind, weder auf Grundlage von politischer, noch einer sonstigen Argumentationsgrundlage.

20. Oktober 2012 18:22
(NIS) Im südserbischen Nis wurden christliche Gräber aus dem 4., 5. und 6. Jahrhundert gefunden. Die Funde befinden sich in dem Komplex einer Benetton-Fabrik. (Fotos)

20. Oktober 2012 18:17
(KLOSTER HILANDAR) Der Leiter des Außenamtes im Moskauer Patriarchat, Metropolit Hilarion (Alfejev) von Volokolamsk, hat am 9. Oktober in Begleitung von mehreren Klerikern und Laien das serbische Kloster Hilandar auf dem Hl. Berg Athos besucht. (Fotos)

17. Oktober 2012 14:00
Am 9. September strahlte der Fernsehsender “Rossija” ein Interview mit Seiner Heiligkeit, dem Patriarchen von Moskau und ganz Russland Kyrill aus, das vom Journalisten Dmitrij Kiseljow geführt wurde.

7. Oktober 2012 21:54
Am 17. August 2012 fand im Warschauer Königspalast eine feierliche Zeremonie statt. Der Heiligste Patriarch von Moskau und ganz Russland Kyrill und der Vorsitzende der Polnischen Bischofskonferenz, Metropolit Józef Mihalik, unterzeichneten eine gemeinsame Botschaft an die Völker Russlands und Polens.

январь 2018
Пн Вт Ср Чт Пт Сб Вс  
1 2 3 4 5 6 7  
8 9 10 11 12 13 14  
15 16 17 18 19 20 21  
22 23 24 25 26 27 28  
29 30 31  
добавить на Яндекс добавить на Яндекс