Функционирует при финансовой поддержке Федерального агентства по печати и массовым коммуникациям
Goldener Fonds

Nachrichten

Geschichte > Geschichte der Alten Kirche

14. FOCS-Gespräch "Konstantin - Heiliger und Apostelgleicher - oder das sperrige Erbe der Kirche-Staat-Symphonie"

Ungeachtet aller Konfessions-Grenzen wissen sich Menschen, denen der auferstandene Christus am Herzen liegt, miteinander im Heiligen Geist verbunden. Diese Verbundenheit sollen halb-jährliche Gespräche und die Verbreitung der Zeitschrift Christian Bioethics, Non-Ecumenical Studies in Medical Morality reflektieren und vertiefen. Ausführlicher... 8. April 2012
14. Dezember 2010 15:39
Erstmals seit der Eroberung von Konstantinopel durch die Osmanen 1453 ist das gewaltige Taufbecken aus dem Baptisterium der Hagia Sophia wieder zu sehen.

23. Juni 2009 10:50
In der Schatzkammer der Münchener Residenz befinden sich schon seit mehreren Jahrhunderten die heiligen Reliquien des Erleuchters Kyrill, des Erzbischofs von Alexandrien (†444), meldete ein wissenschaftlicher Mitarbeiter des Museums, Doktor Thomas Reiner.

25. März 2009 09:56
Am 20. März, nach der lokalenTradition der Großen Fastenzeit, fand in der Pariser Gottesmutter-Kathedrale die Verehrung des Dornenkranzes des Erretters statt.

6. März 2009 13:58
Das Buch des Priesters Sergij Sweschnikow „Gebieter, breche das Heilige Brot“, wurde mit dem Segen des Erzbischofs von San Francisco und West-Amerika Kyrill (Russisch-Orthodoxe Kirche im Ausland) in englischer Sprache veröffentlicht. Es ist dem Mysterium der Eucharistie gewidmet.

25. Februar 2009 13:27
Prof. Thomas Bremer (Deutschland) hielt am 20 Februar an der Geschichtsfakultät der Lomonossow-Universität einen Vortrag mit dem  Titel „Die Besonderheiten des Orthodoxiestudiums in dem modernen Osteuropa“.

13. November 2008 14:16
Der Kongress „Apostel der Völker Paulus“ ist von dem Synod der Erzdiözese von der Insel Kreta zusammengreufen. Das Forum wird vom 13 bis zum 15 November tätig sein.

6. November 2008 08:42
Die Göttliche Liturgiedes Apostels Jakobus, des Bruders des Herrn – dem Leibe nach, wurde zum ersten Mal in der Theophanie- Kathedrale der Stand Tomsk vollzogen. Die Liturgie des Apostels vollzog der Erzbischof von Tomsk und Asinowsk, Rostislaw, mit den Geistlichen der Diözese. Dies ist eine der ersten Liturgien der östlichen Tradition. Die Studenten des Geistlichen Seminariums von Tomsk nahmen am Gottesdienst teil. Für die Durchführung der alten Liturgie musste der Chor diespeziellen Gottesdiensttexte und -gesänge lernen.

июль 2018
Пн Вт Ср Чт Пт Сб Вс  
1  
2 3 4 5 6 7 8  
9 10 11 12 13 14 15  
16 17 18 19 20 21 22  
23 24 25 26 27 28 29  
30 31  
добавить на Яндекс добавить на Яндекс