Функционирует при финансовой поддержке Федерального агентства по печати и массовым коммуникациям
Goldener Fonds

Nachrichten

Religion und Welt > Kirche und Staat

Ankündigung: 21. FOCS-Gespräch "Diskurse zur Homosexualität – Wie antworten wir?“

Нier ist unsere neue Einladung zum Treffen über "Diskurse zur Homosexualität – Wie antworten wir?“ Ausführlicher... 21. Oktober 2015
24. September 2014 19:29
Нier ist unsere neue Einladung zum Treffen über "Orthodoxe Gedanken zur deutschen „Sterbehilfe“-Debatte"

31. März 2014 23:48
Нier ist unsere neue Einladung zum Treffen über "Toleranz-Anerkennung-Liebe" am 4. Mai, 2014.

28. Oktober 2013 23:41
Was bedeutet Tradition für Neubekehrte? Wie tritt Tradition Außenstehenden gegenüber? Wie gehen wir in unseren Gemeinden mit Tradition um, wenn sie auf verschiedene Verhaltensweisen durchschlägt?

21. September 2012 16:13
Die Regierung Italiens traf endgültig die Entscheidung, die Orthodoxe Kirche im Land offiziell zu akzeptieren; dies gilt ebenfalls für die Pfingstgemeinden und die Mormonen. Zum ersten Mal in der Geschichte Italiens werden diese Religionsorganisationen von der Regierung als Glaubensgemeinschaften anerkannt und bekommen einen offiziellen Status. Somit ist ein Prozess abgeschlossen, der bereits im Jahr 1990 begonnen hatte, berichtet die Agentur CWN mit einem Verweis auf ANSA.

6. September 2012 13:41
Moskau (kath.net/KNA) Der russisch-orthodoxen Kirche wird nach Meinung des Moskauer Patriarchen Kyrill I. zu Unrecht ein großer politischer Einfluss nachgesagt.

8. April 2012 10:42
Ungeachtet aller Konfessions-Grenzen wissen sich Menschen, denen der auferstandene Christus am Herzen liegt, miteinander im Heiligen Geist verbunden. Diese Verbundenheit sollen halb-jährliche Gespräche und die Verbreitung der Zeitschrift Christian Bioethics, Non-Ecumenical Studies in Medical Morality reflektieren und vertiefen.

26. März 2012 16:17
Es ist ein weiteres wichtiges Buch über den Hamburger Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt (93, SPD). „Aber ich brauche die Gebote ...“ thematisiert die Beziehung Schmidts zu Kirche und Glauben.

6. Februar 2012 14:14
Ministerin Beate Merk sagt selbst ernannten Friedensrichtern aus fremden Kulturkreisen den Kampf an

16. Januar 2012 14:05
Im vergangenen Jahr sind in Indien 2.141 gewalttätige Angriffe auf Christen registriert worden.

25. Oktober 2011 16:05
Am 25. Oktober fand in der Russischen Staatlichen Universität für Geisteswissenschaften eine internationale wissenschaftliche Konferenz mit dem Thema „Demokratie, Gesellschaft und Modernisierung Russlands: Einheit der Ziele und Handlungen“ statt.

3. Oktober 2011 14:54
Am 10. September 2011 sprach der Vorsitzende des Kirchlichen Außenamtes des Moskauer Patriarchats (KAMP), der Metropolit von Wolokolamsk Hilarion, in einer Live-Übertragung des Programms „Kirche und Welt“, das sich den Themen Religionsfreiheit und Christenverfolgung widmete,, unter anderem über seine Visite in den Nahen Osten.

3. August 2011 13:36
In Deutschland leben ungefähr 1,5 Mio. Orthodoxe, die den drittgrößten Teil aller christlichen Konfessionen ausmachen. In vielen deutschen Städten gibt es russische orthodoxe Kirchen.

10. Februar 2011 19:32
Russland: Medwedew kommt zum Papst

3. Februar 2011 16:18
Das Staatsoberhaupt der Russischen Föderation, D.A. Medwedew, betonte die besondere Rolle der Kirche bei der Erhaltung des interethnischen und interreligiösen Friedens, bei der Entwicklung des interreligiösen Dialogs und bei der Wahrung der Grundwerte: Toleranz, Gerechtigkeit und Frieden unter den Menschen. Der Präsident verwies auf den Beitrag der Kirche bei der Konsolidierung der russischen Gesellschaft, Vereinigung der Landsleute im Ausland.

17. Januar 2011 12:17
Am 16. Januar wurde ein Muslim wegen der Ermordung von sechs Christen-Kopten zum Tode verurteilt. Er hat am 6. Januar vor der koptischen Kirche im Dorf Nag Hammadi (im Süden des Landes) sechs Menschen ermordet.

10. November 2010 22:41
Vom 2.- 8. November war der Vorsitzende des Komitees für Bioethik der Orthodoxen Kirchen von Griechenland, der Metropolit von Mesogeisk und Lawreotikijsk Nikolai (Chadshinikolau) mit einer Visite in Moskau. In einem Interview mit der Presseagentur „TD“ antwortete er auf die wichtigsten Fragen der Bioethik und darüber, wie die Griechische Kirche unter den Umständen der Wirtschaftskrise existiert.

25. Oktober 2010 12:03
Von Freitag, 22. Oktober, bis Sonnabend, 23. Oktober 2010, diskutierten Forscherinnen und Forscher während des Forschungsforums "Religion im kulturellen Kontext“ über das Konflikt- und Integrationspotenzial der Menschenrechte im interreligiösen Dialog.

19. September 2010 20:15
Die Soldaten sind auf die geistliche Unterstützung besonders
angewiesen, und es steht fest, dass in absehbarer Zukunft die
Geistlichen der ROK in der Armee und in der Flotte ihren Dienst
antreten werden, erklärte der Heiligste Patriarch von Moskau und ganz
Russland Kyrill in einem Treffen mit der 16. Pazifischen U-Boot-
Kompanie auf der Halbinsel Kamtschatka.

9. September 2010 18:44
In der Patriarchresidenz in Peredelkino fand ein Arbeitstreffen des Heiligsten Patriarchen von Moskau und ganz Russland Kyrill und des Vorsitzenden des Regierungsapparates der RF, W.W. Putin.

8. Juni 2010 11:49
Die Aufsicht der Schulen von Britannien sind zu der Schlussfolgerung gekommen, dass die Lehrer die Ansichten ihrer christlichen Schüler missachten, gleichzeitig aber sehr sorgsam mit der Meinung der Schüler umgehen, die sich zu anderen Religion bekennen.

апрель 2018
Пн Вт Ср Чт Пт Сб Вс  
1  
2 3 4 5 6 7 8  
9 10 11 12 13 14 15  
16 17 18 19 20 21 22  
23 24 25 26 27 28 29  
30  
добавить на Яндекс добавить на Яндекс