Функционирует при финансовой поддержке Федерального агентства по печати и массовым коммуникациям
Goldener Fonds

Nachrichten

Geschichte > Religionsgeschichte

30% der Eltern wählten für ihre Kinder das Fach „Grundlagen orthodoxer Kultur“

Mehr 40% der russischer Eltern wollten nicht, dass ihre Kinder in der Schule in den Grundlagen der Religion im Rahmen des neuen Pflichtfaches „Grundlagen der Religionskultur und weltlicher Ethik“ unterrichtet werden, berichtet die Rektorin des Departements für Allgemeinbildung der Russischen Föderation, Elena Nisienko. Ausführlicher... 23. März 2012
6. Februar 2012 14:14
Ministerin Beate Merk sagt selbst ernannten Friedensrichtern aus fremden Kulturkreisen den Kampf an

17. Januar 2011 12:17
Am 16. Januar wurde ein Muslim wegen der Ermordung von sechs Christen-Kopten zum Tode verurteilt. Er hat am 6. Januar vor der koptischen Kirche im Dorf Nag Hammadi (im Süden des Landes) sechs Menschen ermordet.

29. März 2010 09:34
Die Soziologen liefern neueste Forschungsergebnisse, nach denen mehr als 70% der Deutschen sich für gläubig halten.

27. August 2009 11:06
Die orthodoxe Kirche zu Ehren des Heiligen Dimitrius von Thessaloniki, die im Jahr 1831 nicht weit von der Stadt Silivri erbaut wurde, wurde in eine Moschee umgewandelt. Darüber berichtete eine deutsche Presseagentur, die sich auf die Nachricht der türkischen Zeitung „Milliyet“ stützte.

4. Juni 2009 11:03
Im Laufe der letzten Jahre wurde Buddhismus in Niederlande zur drittbeliebtesten Weltreligion – die Zahl der Anhänger wächst rasant.

20. Mai 2009 09:50
An der Konferenz nahmen Aspiranten, junge Wissenschaftler und Hochschullehrer teil. Die Teilnehmer waren nicht nur aus dem Inland, aus Moskau, Kasan, Krasnodar und Wolgograd, sonder auch aus dem Ausland: Serbien, Italien und Deutschland. Der Dekan der philosophischen Fakultät, W.W. Mironow, und andere Lehrkräfte begrüßten die Teilnehmer der Konferenz. Das besondere der Konferenz waren die Parallelsektionen, in denen mehr als 59 Vorträge gehalten, Bücher und Filmpräsentation durchgeführt wurden.

22. Januar 2009 12:23
Der Lehrer des Moskauer Geistlichen Seminars, Jurij Maksimow, macht darauf aufmerksam, dass im Rahmen des internationalen Dialogs sehr wenig zur Lösung des Diskriminierungsproblems von Christen in verschiedenen Ländern unternommen wird.

10. November 2008 14:47
Tausende Anhänger der Islamrichtung – Alevi versammelten sich in der Hauptstadt von Türkei, indem sie für sich die gleichen Religionsrechte forderten.

апрель 2018
Пн Вт Ср Чт Пт Сб Вс  
1  
2 3 4 5 6 7 8  
9 10 11 12 13 14 15  
16 17 18 19 20 21 22  
23 24 25 26 27 28 29  
30  
добавить на Яндекс добавить на Яндекс