Функционирует при финансовой поддержке Федерального агентства по печати и массовым коммуникациям
Goldener Fonds
Leserkommentare rss

Innenminister fordern Verbot von Scientology

19. Januar 2012
Mehrere Innenminister fordern in BILD einen schärferen Umgang mit der Scientology-Sekte.

So hält Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) die Psychosekte eindeutig für „eine verfassungsfeindliche, menschenverachtende Organisation.“ Deswegen sei es richtig und wichtig, dass die Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder die Organisation beobachten, immer wieder auf die Gefahren durch Scientology hinweisen und darüber aufklären.

Herrmann weiter: „Ich mache keinen Hehl daraus, dass mir ein Verbot von Scientology am liebsten wäre. Das ist aber Sache des Bundes.“

Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall (SPD) sagte dazu zu BILD: „Scientology muss weiterhin genau beobachtet werden.“ Zwar gebe es in Baden-Württemberg keinen verstärkten Zuspruch für diese Organisation. Ihr sei es 2011 auch nicht gelungen, die seit Jahren angekündigte Eröffnung eines repräsentativen Zentrums („Ideale Org“) in Stuttgart vorzunehmen.

Doch Scientology habe in Baden-Württemberg nach wie vor das dichteste organisatorische Netz und rund 1000 Anhänger. Zudem hätten Mitglieder der Organisation unlängst in Mannheim versucht, sich in Nachhilfeschulen einzuschleichen.

Die „Scientology-Organisation“ hat laut „Verfassungsschutzbericht 2010“ rund 5500 Mitglieder bundesweit. Sie ist unter anderem stark in Bayern (1700 Mitglieder) und Baden-Württemberg (1000 Mitglieder) verwurzelt.

Die deutschen Verfassungsschutzbehörden stufen Scientology als Wirtschaftskonzern ein, der einerseits nach Gewinnmaximierung strebt und dafür seine Mitglieder ausbeutet, und der andererseits ein weltweites Herrschaftssystem nach eigenen Vorstellungen errichten will. Als Religionsgemeinschaft gilt Scientology in Deutschland nicht.

bild.de

sedmitza.ru

Weitere Nachrichten der Rubrik Geschichte der Sekten und Kirchenspaltungen
Andere Nachrichten
январь 2012
Пн Вт Ср Чт Пт Сб Вс  
1  
2 3 4 5 6 7 8  
9 10 11 12 13 14 15  
16 17 18 19 20 21 22  
23 24 25 26 27 28 29  
30 31  
добавить на Яндекс добавить на Яндекс