Функционирует при финансовой поддержке Федерального агентства по печати и массовым коммуникациям
Goldener Fonds
Leserkommentare rss

Serbisch-Orthodoxe Kirche: Alle Spuren der Kirche der Hl. Dreieinigkeit in Djakovicad verwischt

4. September 2009
Serbisch-Orthodoxe Kirche: Alle Spuren der Kirche der Hl. Dreieinigkeit in Djakovicad verwischt

Die Eparchie von Ras und Pizren hat auf den schlimmen Zustand des serbischen geistlichen und kulturellen Ebes im Kosovo hingewiesen, besonders auf die zerstörte orthodoxe Kirche der Heiligen Dreeinigkeit in Djakovica, deren Spuren völlig beseitigt wurden. Aufnahmen vom 22. Juni dieses Jahres zeigen, dass am Standort der Kirche jetzt eine Parkanlage ist. Dies sei völlig gesetzeswidrig, weil das Eigentum der Serbisch-Orthodoxen Kirche usurpiert und der Zweck des Grundstücks geändert wurde, steht in einer Mitteilung der Kirche.
Weitere Nachrichten der Rubrik Geschichte der Russischen Orthodoxen Kirche
Andere Nachrichten
сентябрь 2009
Пн Вт Ср Чт Пт Сб Вс  
1 2 3 4 5 6  
7 8 9 10 11 12 13  
14 15 16 17 18 19 20  
21 22 23 24 25 26 27  
28 29 30  
добавить на Яндекс добавить на Яндекс